Der Notar - Notar Dr. GschoßmannDr. Gschoßmann

Dr. Bernhard Gschoßmann

Dr. Bernhard Gschoßmann, geb. 1963 in München, 2. juristisches Staatsexamen 1993 sowie Promotion 1995 in München, als Notarassessor in Garmisch-Partenkirchen und München, seit 1996 Notar in Regensburg.

Herausgeber der Buchreihe „jura für jeden“ (Universitätsverlag Regensburg).


"Das Notariat (vor allem bayerischer Prägung) ist ein Juwel im System der Justiz. Das Wesen seiner Funktion: Rat und Unterstützung für jedermann in nahezu allen rechtlich relevanten Kernbereichen des Daseins - unabhängig, neutral und sachkundig.

Die Praxis im Notariat ist geprägt vom täglichen Kontakt mit Menschen aus allen Kreisen der Bevölkerung und den unterschiedlichsten Anliegen. Patentlösungen bietet auch der Notar nicht. Die Erfahrung zeitigt jedoch offenbar allgemein gültige Erkenntnisse, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte; vielleicht können Sie sogar von solch an sich ganz banalen Aussagen profitieren."

„Unterschätze nicht die Macht des Eigentums: Eigentum verpflichtet, aber vor allem berechtigt es.“

„Kinder haben ein gesetzliches Erbrecht, aber kein Recht darauf, etwas zu erben.“

„Im Zweifel für die Freiheit.“

„Vermeide Rechtsgemeinschaften - Beziehungen neigen dazu, zu scheitern.“

„Zu jedem zeitgemäßen Leben gehört eine Vorsorgevollmacht.“

Und für die Beurkundung gilt:

„Der Mandant muss sich nach der Unterschrift mindestens so gut fühlen wie vorher.“

Notariat
Dr. Bernhard Gschoßmann

Emmeramsplatz 5
(im Schloß St. Emmeram)
93047 Regensburg
Tel. (0941) 59561-0
Fax. (0941) 59561-10
mail@notar-gschossmann.de

Geschäftszeiten:
Mo., Mi., Fr. 7.00 - 18.00 Uhr;
Di. und Do. 7.00 - 19.00 Uhr;
Samstag 10.30 Uhr - 12.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung
Parken direkt vor dem Haus